Nutzungsbedingungen

für die PUMA Kit Factory-Plattform

Auf der Website www.pumateamwear.com („Website“) stellt die PUMA SE, PUMA Way 1, 91074 Herzogenaurach („PUMA“/„wir“/„unser”), wie nachfolgend näher beschrieben eine Plattform für die Personalisierung von PUMA-Produkten („Plattform”) zur Verfügung. Ihre Nutzung der Plattform erfordert, dass Sie („Personalisierer”/„Sie”) diesen Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen”) zustimmen, welche die Grundlage für die zwischen uns abgeschlossene Vereinbarung bilden („Vertrag”). Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch und machen Sie sich mit den darin enthaltenen Bestimmungen vertraut. Diese Nutzungsbedingungen regeln nicht den Kauf personalisierter Produkte an sich oder Ihre Pflichten gegenüber dem Verkäufer beim Kauf der personalisierten Produkte.

1.Verfügbarkeit, Funktionalität und Änderungen

1.1 Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Plattform zu nutzen, wenn und soweit die Plattform verfügbar und funktionsfähig ist. Wir garantieren jedoch nicht die kontinuierliche Verfügbarkeit und Funktionalität der Plattform.

1.2 Wir bieten lediglich die Möglichkeit, die Plattform mit den gegenwärtig verfügbaren Funktionalitäten und in der gegenwärtig verfügbaren Beschaffenheit zu nutzen, geben aber keine Versprechen hinsichtlich der Funktionalitäten oder Beschaffenheiten ab. Informationen über die Funktionalität und Beschaffenheit der Plattform auf der Website oder in Werbematerialien sind nicht Bestandteil des zwischen uns abgeschlossenen Vertrags.

1.3 Wir sind jederzeit und ohne vorherige Ankündigung berechtigt, die Plattform einschließlich der Funktionalitäten zu ändern („Änderungen”), vorausgesetzt, dass die Plattform den in Ziffer 2 beschriebenen Umfang im Allgemeinen weiterhin bietet und dass derartige Änderungen für Sie nicht unzumutbar sind. Wir sind jedoch nicht dazu verpflichtet, Änderungen vorzunehmen.

2. Funktionalität der Plattform

2.1 Die Plattform ermöglicht es Nutzern, PUMA-Sportbekleidung für bestimmte Sportarten zu personalisieren. Sämtliche verfügbaren Sportarten sind auf der Plattform aufgelistet und können künftig noch abgeändert werden.

2.2 Nach Abschluss der Personalisierung der PUMA-Produkte können Sie die Verkäufer der Produkte kontaktieren, um ein Angebot zu erhalten.

2.3 Die Plattform zeigt Ihnen eine digitale Präsentation Ihrer Personalisierung. Das Bild auf dem Bildschirm stellt eine Vorschau dar und deutet lediglich darauf hin, wie der tatsächliche Druck aussehen könnte. Jeweils abhängig von Ihrem Computer und Browser kann sich dieser vom Originaldruck unterscheiden.

2.4 Sämtliche auf der Plattform angegebenen Preise sind lediglich Schätzungen und basieren auf empfohlenen Einzelhandelspreisen. Die tatsächlichen Preise werden ausschließlich vom jeweiligen Verkäufer festgelegt und Ihnen im Angebot des Verkäufers mitgeteilt.

3. Geistiges Eigentum und andere Schutzrechte

3.1 Die Plattform und sämtliche auf der Plattform dargestellten oder angezeigten Inhalte, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Texte, Grafiken, Fotos, Bilder, bewegliche Bilder, Töne, Illustrationen und Software (gemeinsam „Content“), stehen im Eigentum von PUMA bzw. unseren Lizenzgebern und/oder Content-Providern. Alle Bestandteile der Plattform, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf das allgemeine Design und den Content, sind durch Aufmachungsrechte, Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte, Markenrechte und andere Gesetze betreffend das geistige Eigentum geschützt. Sie dürfen den Content weder ganz noch teilweise ändern, kopieren, vertreiben, übermitteln, präsentieren, vorführen, reproduzieren, veröffentlichen, lizenzieren, abgeleitete Werke davon erstellen, übertragen oder verkaufen, es sei denn, dies ist gemäß diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich erlaubt. Sie dürfen keine Urheberrechts-, Marken- oder sonstige Eigentumsvermerke vom Content entfernen.

3.2 Die Plattform enthält eine Vielzahl an Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Urheberrechten und/oder Logos von PUMA und kann zudem verschiedene geschützte Marken der zahlreichen verbundenen Unternehmen von PUMA enthalten. Diese Marken verbleiben im Eigentum der jeweiligen Inhaber. Sie bestätigen und erkennen das Eigentum dieser Marken an und Ihnen ist bewusst, dass Sie durch die Nutzung der Plattform oder eine anderweitige Nutzung keinerlei Rechte oder Ansprüche an den Marken erwerben. Sie stimmen zu, dass Sie die Marken nicht ändern, modifizieren und/oder verwerten werden und dass Sie nicht an Aktivitäten teilnehmen, die diese Marken ändern oder verwerten. Alle Rechte an diesen Marken bleiben vorbehalten. Jegliche Nutzung der Marken ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von PUMA ist strengstens verboten.

4. Sorgfaltspflichten und Zusammenarbeit

4.1 Sie haben sicherzustellen, dass das von Ihnen verwendete elektronische Equipment sämtliche technischen Voraussetzungen erfüllt, die für die Nutzung der Plattform erforderlich sind.

4.2 Bei der Nutzung der Plattform dürfen Sie keine Inhalte erstellen, die irreführend, beleidigend, anstößig, diskriminierend oder diffamierend sind oder eine illegale Handlung fördern oder unterstützen oder anderweitig gegen geltendes Recht verstoßen.

4.3 Sie stimmen zu, die Plattform ausschließlich in Einklang mit sämtlichen geltenden Gesetzen zu nutzen. Es ist verboten, die Plattform zur Unterstützung von Aktivitäten zu nutzen, die dazu führen könnten, dass wir gegen geltendes Recht verstoßen.

4.4 Sie dürfen keine Namen oder anderweitige Texte verwenden, hochladen, kopieren, übermitteln oder veröffentlichen, die zu Gewalt aufrufen oder bedrohend, diffamierend, obszön, diskriminierend, hetzerisch, sexuell anzüglich oder anderweitig anstößig oder unrechtmäßig sind oder die gesetzlich geschützte Inhalte enthalten bzw. aus diesen bestehen, einschließlich Namen von Produkten, Dienstleistungen, Unternehmen, Organisationen oder Veranstaltungen, die einem Dritten gehören oder die Marken oder geistige Eigentumsrechte von Dritten verletzen. Wir behalten uns bzw. die Verkäufer behalten sich das Recht vor, eine Personalisierung ganz oder teilweise abzulehnen, wenn sie unter eine der vorgenannten Kategorien fällt. Wir und/oder die Verkäufer können dies auch während des Personalisierungsprozesses auf der Plattform oder im Anschluss an Ihre Bestellung tun, indem wir Ihre Bestellung stornieren und eine Rückerstattung vornehmen.

4.5 Durch das Hochladen von Inhalten auf die Plattform bestätigen Sie, dass die uns bereitgestellten Namen oder Texte unter keine der vorstehenden Kategorien fallen. Sie gewähren uns und unseren Konzerngesellschaften ein nicht exklusives, weltweites, unterlizenzierbares Recht zur Nutzung, Reproduktion, Weitergabe und Modifikation der von Ihnen bereitgestellten Namen und Texte zum Zwecke der Ausführung Ihrer Bestellung.

4.6 Des Weiteren stimmen Sie zu, die Plattform nicht auf eine Art und Weise zu nutzen, die

a) die Plattform und/oder ihre Bestandteile mit Hilfe eines Programms, eines Algorithmus oder einer vergleichbaren Methode zur Erhebung oder Extrahierung von Daten (beispielsweise durch automatisierte Tools wie Bots, Spiders oder Scrapers) durchsucht, wiederherstellt, kopiert oder überwacht;

b) die Plattform (oder Teile davon) modifiziert, reproduziert oder anderweitig der Öffentlichkeit zugänglich macht oder diese öffentlich wiedergibt oder es ermöglicht, einen separaten Service zu schaffen, der mit der Plattform vergleichbar ist, oder die Plattform repliziert;

c) den Betrieb der Plattform sowie der Systeme, Infrastruktur und/oder Anwendungen, die zum Betrieb der Plattform verwendet werden, einschließlich der Versendung, Übermittlung oder Implementierung von Dateien, die Viren, Würmer, Trojaner oder andere schädliche oder zerstörerische Wirkmechanismen enthalten, schädigt, unterbricht oder anderweitig beeinträchtigt;

d) es ermöglicht, Schwachstellen der Plattform aufzudecken, zu scannen oder zu testen oder die Sicherheit und/oder die Authentifikationsmaßnahmen, welche die Plattform und/oder ihre Bestandteile schützen, zu umgehen oder zu kompromittieren; oder

e) die Software der Plattform ganz oder teilweise kopiert, übersetzt, zerlegt, dekompiliert, rückentwickelt oder anderweitig modifiziert oder abgeleitete Werke davon erstellt.

4.7 Wir bieten Supportleistungen für die Plattform nur an, wenn diese ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden. Ansonsten bieten wir die Plattform ohne Supportleistungen an.

5. Vertragsdauer und Kündigung

5.1 Der zwischen uns und Ihnen abgeschlossene Vertrag über die Nutzung der Plattform läuft auf unbestimmte Zeit.

5.2 Jede Partei kann den Vertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist und ohne Angabe von Gründen kündigen.

5.3 Das Recht jeder Partei, den Vertrag außerordentlich fristlos aus wichtigem Grund zu kündigen, sowie unser Recht, Ihren Zugriff auf die Plattform gemäß Ziffer 6 zu sperren, bleibt jeweils unberührt.

6. Sperrung des Zugriffs auf Ihren Account

6.1 Wir können nach unserem alleinigen Ermessen den Zugriff auf die Plattform sperren, wenn wir feststellen oder den begründeten Verdacht haben, dass Ihre Nutzung der Plattform:

a) gegen diese Nutzungsbedingungen und/oder geltendes Recht verstößt;

b) die Rechte von Dritten verletzt;

c) ein Sicherheitsrisiko für die Funktionalität der Plattform darstellt;

d) uns und/oder andere Nutzer haftbar macht; oder

e) betrügerischer Natur sein könnte.

6.2 Wir behalten uns auch das Recht vor, den Zugriff auf die Plattform zu sperren, wenn Sie einer angemessenen Anpassung dieser Nutzungsbedingungen gemäß Ziffer 9.1 nicht bis zum geplanten Datum des Inkrafttretens der Anpassung zugestimmt haben.

6.3 Wir heben die Sperrung auf, sobald der Grund für die Sperrung nicht mehr besteht.

6.4 Weitergehende Ansprüche gegen Sie bleiben unberührt.

7.Haftungsbeschränkung

7.1 Wir haften unbeschränkt – unabhängig von der rechtichen Grundlage –

a) bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit;

b) bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit;

c) bei Nichtvorhandensein einer garantierten Beschaffenheit oder im Falle arglistig verschwiegener Mängel; und

d) auf der Grundlage zwingender Haftbarkeit, wie zum Beispiel gemäß dem Produkthaftungsgesetz (oder anderen vor Ort geltenden Gesetzen).

7.2 Im Falle von Sach- und Vermögensschäden, die durch leichte Fahrlässigkeit verursacht wurden, ist unsere Haftung auf Fälle beschränkt, die einen Verstoß gegen eine wesentliche Vertragspflicht darstellen, sowie der Höhe nach auf vorhersehbaren Schaden, der für den Vertrag typisch ist, es sei denn, es besteht eine unbeschränkte Haftung gemäß vorstehender Ziffer 7.1. Wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten, die der Vertrag uns nach seinem Inhalt zur Erreichung des Vertragszwecks auferlegt, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst möglich machen und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen.

7.3 In allen anderen Fällen übernehmen wir keine Haftung.

7.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch in Bezug auf die Haftbarkeit unserer Erfüllungsgehilfen/innen, Mitarbeitenden und gesetzlichen Vertreter/innen.

8. Freistellung

8.1 Sie stellen uns auf eigene Kosten von sämtlichen Ansprüchen Dritter sowie von sämtlichen damit verbundenen Verlusten, Schäden, Kosten, Ausgaben oder anderen Verbindlichkeiten frei, die aus der Nutzung der Plattform auf eine Art und Weise resultieren, welche die Rechte Dritter schuldhaft verletzt und/oder gegen diese Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verstößt.

8.2 Sofern gegen uns Ansprüche gemäß Ziffer 8.1 geltend gemacht werden, informieren wir Sie unverzüglich über diese Ansprüche und treten die volle Befugnis zur und Kontrolle über die Abwehr solcher Ansprüche (sofern gesetzlich zulässig) an Sie ab und unterstützen Sie soweit möglich bei der Abwehr.

9. Sonstiges

9.1 Änderungen der Plattform gemäß Ziffer 1.3 sowie neue gesetzliche Anforderungen können es erforderlich machen, dass wir diese Nutzungsbedingungen anpassen müssen („Anpassung“). Wenn Sie ein Konto haben, informieren wir Sie im Falle einer geplanten Anpassung dieser Nutzungsbedingungen mindestens vier (4) Wochen vor dem geplanten Datum des Inkrafttretens über den Inhalt der Anpassung; die angepassten Nutzungsbedingungen treten nur in Kraft, wenn Sie der Anpassung jeweils zugestimmt haben. Andere Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrags bedürfen zu ihrer Wirksamkeit auch der Schriftform. Auf dieses Schriftformerfordernis können die Parteien nur durch schriftliche Vereinbarung verzichten.

9.2 Sie sind nicht berechtigt, den Vertrag ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung auf Dritte zu übertragen.

9.3 Vorbehaltich zwingender Bestimmungen nach geltendem Recht an Ihrem Wohnsitz unterliegt der Vertrag den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem Vertrag ist Nürnberg, wenn Sie als beklagte Partei Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in einen Ort außerhalb der Bundesrepublik Deutschland verlegt haben oder wenn Ihr Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort uns zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

9.4 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrags unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen des Vertrags, die vollumfänglich in Kraft und wirksam bleiben, dadurch nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder nicht durchsetzbaren Bestimmung soll eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung treten, die dem mutmaßlichen Willen und dem beabsichtigten Zweck des Vertrags möglichst nahe kommt, und die Parteien vereinbaren, sämtliche diesbezüglichen erforderlichen Erklärungen abzugeben.

[Stand: 31. August 2021, v1.0]

Hergestellt
in Europa

Individualisiert
nach deiner Vorstellung

Sicherer
log-in

Lieferung
innerhalb von 10 Wochen

 

Bonjour,

Séléctionner la société a laquelle vous souhaitez associer cette session.